Havelmüller-Grundschule

Havelmüller-Grundschule

Erweiterungsbau einer Grundschule inkl. Mensa

Berlin-Reinickendorf, 2019

Ausgangssituation war ein offenes Wettbewerbsverfahren im Zuge der Berliner Schulbauoffensive, bei dem unser Beitrag mit dem 1. Platz ausgezeichnet wurde.

Der Erweiterungsbau mit neuem Mensabereich und neuen Klassenräumen ist als zweigeschossiger Solitärbau am Standort eines ehemaligen Hortgebäudes, jedoch entsprechend größer und in gänzlich anderem Zuschnitt, vorgesehen.

Durch den neuen, versetzt eingestellten Baukörper wird ein innenliegender, räumlich gefasster Schulvorplatz geschaffen, der sowohl ein vertraulicheres Ankommen zu Schulbeginn als auch ein intimeres Zusammensein während der Schulpausen und des Hortbetriebs ermöglicht. Das neue Gebäude ergänzt das vorhandene Ensemble und orientiert sich, obwohl größer dimensioniert, durch Vor- und Rücksprünge an dessen Maßstäblichkeit. 

Leistung: LP 2-9

Größe: 2.000 qm BGF, 1.500 qm NGF

Zeitraum: 2017-2019

Kunde: Bezirksamt Reinickendorf von Berlin