Peter-Vischer-Straße

Peter-Vischer-Straße

Umbau und Modernisierung eines Wohngebäudes

Berlin-Schöneberg, 2013

Der typische Berliner Altbau in bürgerlicher Wohnlage erhielt seine helle Fassade und die prächtige Gestaltung seines Foyers und Treppenhauses zurück. Im ganzen Haus wurde eine umfangreiche Strangsanierung durchgeführt, hof- und straßenseitig Balkone angebaut und oben wurde der Wohnraum ohne gravierenden Eingriff in die Gebäudestruktur mit einen Dachgeschossausbau zu einer größeren nutzbaren Fläche erweitert.

Offenheit ist charakteristisch für die neuen Wohnungen, deren Ausstattung sich durch die Verarbeitung hochwertiger Materialien, aber ohne überflüssigen Schnickschnack auszeichnet. Alle vier Dachgeschosswohnungen erhielten eine eigene Dachterrasse auf der Hofseite.

Leistung: LP 1-8

Größe: gesamt: 1.760 qm WF (davon neu: 325 qm WF)

Zeitraum: 2013

Kunde: GbR Peter-Vischer-Straße 16