Schinkelplatz

Schinkelplatz

Wettbewerbseinladung für eine neue Wohnbebauung

Berlin-Mitte, 2012

Für eine neue Wohnbebauung am Schinkelplatz haben wir zwei Häuser entwickelt. Der klassische Putzaufbau der Fassaden stellt den Dialog zur Materialität der Nachbarschaft her. Allen Wohnungen gemeinsam ist die Orientierung der öffentlichen Räume mit großen Panorama-Fenstern zur Stadt, der privateren zum Hof. Das Erdgeschoss nimmt Ladenlokale und Gastronomie auf, wobei die großzügigen Öffnungen im Gebäudesockel die Öffentlichkeit des Gebäudes unterstützen und einer Privatisierung des städtischen Raums entgegenwirken. Ziel für die Gestaltung des neuen Schinkelplatzes war die Wiedergewinnung eines ganz besonderen Standortes und einer der „ersten Adresse“ im Herzen Berlins.

Leistung: WB

Größe: 4.000 qm BGF

Zeitraum: 2012

Kunde: Moll Immobilien GmbH